Häusliche Krankenpflege

Hierunter wird die sogenannte medizinische Pflege verstanden, welche von ihrem Arzt verordnet wird.
Dazu gehören z.B.:

  • Medikamentengaben
  • Wundversorgung
  • Infusionstherapie im Rahmen der parenteralen Ernährung
  • Versorgung von PEG und SPK
  • Tracheostomie-Versorgung
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
…und viele weitere Leistungen.